Meine ersten Schritte mit MarketerSmile

Der Start, erster Erfahrungsbericht

Direkt zur Eröffnung von MarketerSmile am 29.2.2016 habe ich Geld über 2Pay4You eingezahlt und mir ein Lifetime RPS und eine Matrix Cycler Position gekauft.

In den ersten Tagen nach dem Start gab es allerdings ein paar Probleme mit den Einzahlungen, weswegen die Konten von einigen Mitgliedern ein paar Tage inaktiv waren und ich keine Klicks machen konnte und somit auch keine Umsatzbeteiligung erhielt. Aber seit es wieder läuft klicke ich täglich die Einträge in der biZmile an, 10 Stück am Tag für 10 Sekunden. Es werden ja 3% täglich von den RPS forciert und die Rechnung scheint soweit aufzugehen.

Das erste Level meiner Matrix Cycler Position hat sich schon am ersten Tag gefüllt (3 Positionen), aber seitdem hat sich dort nichts mehr getan. Wie das eben mit den Matrix Cyclern so ist, es braucht Geduld. Ich werde sehen wie es sich weiter entwickelt, aber wahrscheinlich erstmal keine Position mehr kaufen. Aus den Erfahrungen mit GetProfitAdz 1.0 weiß ich dass es teilweise mehrere Monate dauern kann, bis sich ein Level füllt. Wesentlich lukrativer und beständiger sind allerdings die RPS.

Hier mein aktueller Kontostand bei MarketerSmile

MarketerSmile Erfahrung

 

Mein bisheriges Fazit: Die täglichen Einnahmen von MarketerSmile, durch die Umsatzbeteiligung von den RPS sind hoch. Die Matrix Cycler werde ich weiterhin beobachten, glaube aber dass sich ein Kauf von diesen weniger lohnt, da es einfach zu lange dauern kann, bis sich die Positionen füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*