Ist GetProfitAdz sicher?

Die Sache mit den Zweifeln

Der ein oder andere mag sich fragen ob sein Geld bei GPA denn wirklich sicher ist. Nun ist schließlich der Server bis zum Start von GetProfitAdz 2 down und es gibt auch keine Einnahmen bis zum 1. Februar. Auch einige Mitglieder reagierten verärgert, manche bekamen Zweifel an der Seriosität und andere warten erst mal ab wie es sich entwickelt. Allerdings gibt es auch welche die es gelassen sehen und sich auf den angekündigten Neubeginn freuen.

Auch Zweifel haben sicherlich Ihre Existenzberechtigung, denn wer kennt das Gefühl nicht auf einen Betrüger hereingefallen zu sein…Man hat sein Geld, Zeit, Hoffnungen investiert und diese zerplatzen dann wie eine Seifenblase. Erst ist der Server down, dann wird der Stecker gezogen und der Betrüger macht sich aus dem Staub. Sowas möchte man bestimmt nicht noch einmal erleben.silhouette-936719__180

Was mich betrifft, habe ich mit GetProfitAdz bis dato nur positive Erfahrungen gemacht. Zugegebenermaßen beschlich auch mich manchmal ein ungutes Gefühl, das aber zum Glück nicht lange angehalten hat. Ich habe für mich das Fazit gezogen, dass man durchaus angemessene Kritik äußern darf, allerdings ohne in Pessimismus oder Vorurteile zu verfallen. Von den schlechten Erfahrungen von anderen kann man durchaus lernen, aber man sollte sich davor hüten die negative Stimmung zu übernehmen und davon beeinflusst zu werden.




Klar, der Server ist offline und es mag einem ein Gefühl der Unsicherheit beschleichen. Wir alle suchen ja irgendwo nach Sicherheit, aber mal ehrlich, wie soll man diese finden, wenn man sich krampfhaft an Dinge klammert? Sei es der „sichere“ Arbeitsplatz, die „sichere“ Beziehung etc… Ist denn die scheinbare Sicherheit wichtiger als Unabhängigkeit? Und welchen Preis zahlen wir dafür?

Meiner Meinung nach ist Sicherheit durchaus erstrebenswert, aber die Mittel um sie zu erreichen sehe ich nicht als einen kontraproduktiven Überlebenskampf. Ich möchte durch diese scheinbare „Sicherheit“ nicht versklavt werden, sondern wahre Autonomie erhalten.

Die GPA-Gemeinschaft hat sich mittlerweile wieder beruhigt und auch ich bin total gespannt auf GPA2 und sehe mittlerweile gelassen in die Zukunft. Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie gerne einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*